Weitere Publikationen

Die besten Ideen für eine starke Persönlichkeit

Die besten Ideen für eine starke PersönlichkeitWie werden wir souveräner, authentischer und gelassener? Wie meistern wir Extremsituationen und Stress? Wie finden wir einen Job, der uns erfüllt, und was können wir tun, um vom Gedächtnisbesitzer zum Gedächtnisbenutzer zu avancieren? Wer sind wir, was macht uns aus oder können wir uns ein Stück weit auch neu erfinden? Wenn wir viele Dimensionen haben, wie lassen sie sich einen? Und lässt sich überhaupt definieren, was eine starke Persönlichkeit ist? 22 Top-Experten geben darauf ebenso spannende wie kurzweilige Antworten! Die Autorinnen und Autoren sind Experten auf ihrem Gebiet und gehören der GSA German Speakers Association an, der führenden Organisationen für professionelle Referenten, Trainer, Coaches und Redner. Mit Beiträgen von Petra Bock, Markus Brand/Frauke Ion, Peter Klaus Brandl, Martin Carmann, Stéphane Ettrillard, Helmut Fuchs, Friedbert Gay, Edgar Geffroy, Oliver Geisselhart, Ralph Goldschmidt, Angelika Gulder, Hans-Uwe L. Köhler, Robert Korp, Sylvia C. Loehken, Eva Loschky, Monika Matschnig, Christa Mesnaric, Elisabeth Motsch, Imre Remenyi, Dirk Schmidt, Sabine Schwind von Egelstein und Elfy Walch.

 

Werte 2.0 - Beiträge zu einer Werte-Orientierung in der Veranstaltungswirtschaft


Aus der Überzeugung heraus, dass in der Veranstaltungswirtschaft in den letzten Jahren zunehmend ein Werteverfall festzustellen ist, entschlossen sich das Hotel Estrel Berlin und der Veranstaltungsspezialist intergerma im Jahr 2010 ein neues Veranstaltungsformat ins Leben zu rufen. Mit der Veranstaltung „Werte 2.0“ laden die beiden Hauptinitiatoren die Akteure der Branche dazu ein, sich mit den Themen Werte, Ethik und Moral auseinanderzusetzen. Es sollen Fragen geklärt werden, wie traditionelle und konservative Werte unseren geschäftlichen Alltag noch beeinflussen, welche Veränderungen sie erfahren haben und welche Werte im 2.0-Zeitalter bestehen. Inzwischen gehört „Werte 2.0“ zu einem etablierten Termin der Eventbranche und jedes Jahr wird der gesamte Erlös der Veranstaltung der Stiftung „RTL – Wir helfen Kindern e. V.“ gespendet – 2012 waren es bereits mehr als 10.000 Euro. Möglich gemacht wird dies nur durch die Unterstützung der Veranstalter, Partner und Redner, die ihre Hauptmotivation ihrer Beteiligung im Thema der Veranstaltung sehen. Der Inhalt dieses Buches basiert auf Beiträgen und Vortragsinhalten derer Veranstaltungsspezialisten, die „Werte 2.0“ unterstützen. Die hierdurch entstandene Themenvielfalt dient ebenfalls dazu, weitere Denkanstöße zu erhalten.

 

Selbstcoaching für Piloten

Piloten können immer in kritische oder gefährliche Situationen geraten - ob durch äußere Faktoren oder eigene Fehler. Um diese möglichst sicher zu meistern oder idealerweise gar zu vermeiden, soll dieses Buch zeigen, wie man sich mental richtig auf einen Flug vorbereitet, kritische Situationen im Kopf durchgeht und lernt, sicher und routiniert zu reagieren. Mit zahlreichen Fragestellungen und Übungen wird der Leser angeleitet, selbstständig und analytisch seine Stärken und Schwächen zu erkennen und positiv an sich zu arbeiten. Ein interessantes Buch für alle Sport- und Freizeitpiloten - seien es Gleitschirm-, Drachen-, Segel- oder Motorflieger.

Newsletter Anmeldung
 Frau  Herr

Neu laden
Bitte geben Sie den Schriftzug ein!